Landkreis Börde

in Sachsen-Anhalt

Sachsen-Anhalt

Der Landkreise Börde ist im Zuge der Gebietsreform im Juli 2007 aus Börde- und Ohrekreis entstanden. Der neue Landkreis ersteckt sich vom nördlich Harzvorland bis zur Altmark und ist der Fläche nach der zweitgrößte Landkreis in Sachsen-Anhalt. Die Kreisstadt ist Haldensleben. Im Westen grenzt der Landkreis Börde an Niedersachsen und auch an den Landkreis Helmstedt.

 

Bemerkenswert ist die Vielfalt der Kraftfahrzeug-Kennzeichen im Bördekreis. Seit 2013 gilt das KFZ-Kennzeichen BK. Darüber hinaus auch die Kennzichen BÖ, HDL, OC, OK, WMS und WZL.




Ich arbeite daran...
Besuche die Ortschafte und Knipse ein paar Bilder, die ich dann hier reinstelle.

Auch touristisch hat der Landkreis einiges zu bieten. Als Beispiele...


Städte und Gemeinden im Landkreis Börde

in Sachsen-Anhalt

Von Helmstedt kommend nach Harbke im Landkreis Börde steht zur Erinnerung an die Teilung Deutschlands dieses Schild...

Seit dem 17.09.2021 wurde diese Seite 12146 mal aufgerufen.

Online VISILOG: 8  Heute: 202  Gestern: 283  Woche: 930  Monat: 6219  Jahr: 8002