Wichtiger Hinweis...

Zur Gestaltung unserer Webseite verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimme Ich der Verwendung von Cookies und der Datenschutzerklärung zu diesen Seiten zu.

Weitere Informationen zu Cookies und den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Region Ostfalen...
70/80

Eine Internetadresse für die Region



Schön das Du mal wieder hier bist..

29. Woche vom 15.07.2019 bis 21.07.2019

Schulferien in Niedersachsen noch bis zum 14. August

Das Bild des Tages...

Heute ist Dienstag der 16.07.2019

Das Bild der Woche...



 Helmstedt im Bild...


 Stand am 6.12. 2018 in der Braunschweiger Zeitung...

Ich denke der richtige Weg um die Altstädte (auch Helmstedt) attraktiver zum wohnen und einkaufen zu machen. Wenn das mit dem Klimawandel und den Abgasen der Autos so weiter geht kommt das sowieso. Warum also nicht jetzt schon die Weichen dafür stellen. Mit Veränderungen gehen auch Arbeitsplätze verloren aber es entstehen auch neue Arbeitsplätze das wir oft vergessen. Warum fehlen soviel Fachkräfte?  Veränderungen kann man nur gemeinsam gestalten. Eine mögliche Fusion Wolfsburg mit dem Landkreis Helmstedt ist ein gutes Beispiel in dem die Politiker der Region hier auch mal über den Tellerand hinausschauen sollten und nicht nur Ihre eigenen Interessen dabei sehen... 


 Helmstedt - Vom Heinrichsplatz zur Kornstraße...
Mit Region ist gemeint nicht nur die Region Helmstedt sondern auch die Städte Braunschweig, Salzgitter und Wolfsburg sowie die Landkreise Gifhorn, Goslar,  Peine und Wolfenbüttel sondern die Region Ostfalen von der Elbe bis zur Leine.


 Ein zufälliges Bild aus der Region..   © 2019 wdh

Hiermit kannst Du eine Stadt oder Gemeinde der Region auswählen. Sei aber nicht entäuscht, wenn dein Ort hier noch nicht erscheint. Es gibt zu viele schöne Orte in der Region. Wir arbeiten daran...

Veranstaltungen und Termine

in der Region
Heute ist Dienstag der 16.07.2019 - 23:05

Stadt Schöningen

27.10.2019
Termintitel anklicken und damit mehr erfahren...

Vielleicht interessiert dich dieser Beitrag ja auch?

Per Zufall ausgewählt...

Thema Straßenausbaubeiträge

in Helmstedt...


Beitrag von Wulf Hein
2019
Straßenausbaubeiträge können die Eigentümer von Grundstücken unverhältnismäßig und teilweise existenzbedrohend belasten. Andere Nutzer der Straße werden hierzu nicht herangezogen.

Obwohl die Kommunen verpflichtet sind, einmal von Anliegern anteilig bezahlte Straßen zu unterhalten tun sie dies oft nicht, sondern warten ab bis die Straße erneuert werden muss. Gern wird auch das Argument der Verbesserung genannt um anteilige Kosten von den Anliegern einzufordern.

Diese Bestimmungen der Straßenausbaubeiträge stammen aus einer Zeit, wo Straßen nicht so intensiv wie heute durch den Straßenverkehr genutzt wurden und sind damit nicht mehr zeitgemäß. Um ein Beispiel zu nennen: Es ist nicht nachzuvollziehen warum Anlieger die Parkplätze für umliegende Geschäfte, Büros, Schulen etc. bezahlen sollen weil hier selbst nicht genügend Parkraum vorhanden ist und sie damit oft selbst nicht vor ihrer eigenen Haustür parken können. Vielleicht drei Straßen weiter. Ein schlechter Straßenzustand aufgrund der Belastung durch den seit den 70ziger Jahren immer stärkeren gewordenen Straßenverkehr gilt nahezu für alle Straßen in Helmstedt. Hierfür anteilige Erneuerungskosten an die Anlieger weiterzugeben kann nicht gerecht sein, da es hier um eine Daseinsvorsorge geht, die alle Bürger gleichermaßen betrifft. Zu bedenken ist auch, das Familien die ihre Häuser mit dem Eintritt ins Rentenalter gerade abbezahlt haben und dann nochmal mit Beiträgen von Beispielweise mehr als 10.000 Euro belastet werden, dies oft gar nicht mehr leisten können. Geschweige denn noch einen Kredit von der Bank bekommen. Was machen junge Familien, die gerne nach Helmstedt ziehen würden weil sie hier eine schönes Haus gefunden haben? Sehen das die Straße renovierungsbedürftig ist, sie aber nicht einschätzen können was da noch auf sie zu kommt.

Im WILHELM [WAS IST LOS IN HELMSTEDT], einem Infoblatt der Helmstedter SPD setzt sich die SPD-Stadtratsfraktion dafür ein noch in diesem Jahr die Straßenausbaubeitragssatzung anzuschaffen. Die Straßensanierungen soll teilweise durch eine Erhebung der Grundsteuer B erfolgen. Eine guter Vorschlag. Die Frage ist, machen die anderen Parteien auch mit?

Warten wir es ab!



Ideenreich ohne Kohle
Stadtentwicklungsplan für Helmstedt 

Die aktuellen Informationen zum Stadtentwicklungsplan findest Du hier...

www.ideenreichohnekohle.de



 Ansicht vom Rathaus aus gesehen   © 2019 wdh

Vistenkarte der Region

Ferienwohnung dirket am Elm

in der Elm-Lappwald -Region


Das könnte Deine Visitenkarte in Schöningen sein...



Hotel, Ferienwohnung, Gastezimmer in Schöningen.

Auch gut für den Tourismus hier dabei zu sein.



Online HE: 7  Heute: 70  Gestern: 80  Woche: 150  Monat: 1718  Jahr: 18270