Wichtiger Hinweis...

Zur Gestaltung unserer Webseite verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimme Ich der Verwendung von Cookies und der Datenschutzerklärung zu diesen Seiten zu.

Weitere Informationen zu Cookies und den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Region Ostfalen...

Eine Adresse für die Region

Schön das Du mal wieder hier bist..


  © 2018 wdh
Mit Region ist gemeint nicht nur die Region Helmstedt sondern auch die Städte Braunschweig, Salzgitter und Wolfsburg sowie die Landkreise Gifhorn, Goslar,  Peine und Wolfenbüttel sondern die Region Ostfalen von der Elbe bis zur Leine.  Genauere Grenzen findes Du hier...

Hiermit kannst Du eine Stadt oder Gemeinde der Region auswählen. Sei aber nicht entäuscht, wenn dein Ort hier noch nicht erscheint. Es gibt zu viele schöne Orte in der Region. Wir arbeiten daran...

Veranstaltungen und Termine

in der Region
Heute ist Montag der 16.07.2018 - 03:09

Stadt Helmstedt

31.08.2018 - 02.09.2018

Stadt Königslutter

13.07.2018 - 14.07.2018

Stadt Schöningen

24.08.2018 - 26.08.2018

Aktuelle Termine in der Region...

17.06.2018 - 05.08.2018
Termintitel anklicken und damit mehr erfahren...


Vielleicht interessiert dich dieser Beitrag ja auch?

Per Zufall ausgewählt...

Ein Fenster der Kirche St. Stephani

Betrachtung eines der Fenster


von Achim Klaffehn
Fensterbild zum 15.10.1576Foto: Achim Klaffehn
In der Nordseite der Kirche St.Stephani befindet sich ein Bleiglasfenster mit einem geschichtlichen Inhalt. Es zeigt die Übergabe der kaiserlichen Gründungsurkunde (Kaiser Maximilian II) für die Helmstedter Universität durch den Kanzler Mynsinger an den Herzogssohn Heinrich Julius. Es ist also eine eher weltliche Darstellung aus 1576.

Der Vorgang bezieht sich auf den 15. Oktober 1576 in der Stephanikirche, die sich auch zur Universitätskirche entwickelte. Über der Szene ist das verliehene Universitätswappen gestaltet.

Anhand der Darstellung kann auch der zeitgeschichtliche Umstand erkannt werden, dass zu dieser Zeit bürgerliche aufgrund ihrer besonderen Verdienste, beispielsweise als Politikberater, aus der Masse der Untertanen hervorgehoben wurden. Bei dem Kanzler des Fürstenhauses Braunschweig-Wolfenbüttel, Joachim Mynsinger von Findeck. Er trat auch als Viezehofrichter und Rat von Haus aus“ aus der Masse hervor und wurde hier im Fensterbild verewigt. Mynsinger gilt auch als Begründer der kanonistischen Jurisprudenz.
Der Kanzler und seine Brüder traten auch als Förderer der St. Stephanikirche in Erscheinung. Sie stifteten die Stephani-Kanzel, ein Kunstwerk der Renaissance.

Die kirchliche Aussage ist unter der Szene mit dem Schriftzug: „Des Herren Wort bleibt in Ewigkeit“, gemacht. Es handelt sich um einen Auszug aus dem 1. Brief Petrus 1,25.
Das Wort erinnert an den heiligen Wandel durch das Blut Christi.

Foto Achim Klaffehn JPG: Kirchenfenster aus St. Stephani mit einer Darstellung des Gründungsvorgangs der Helmstedter Universität.

Ideenreich ohne Kohle
Stadtentwicklungsplan für Helmstedt 

Die aktuellen Informationen zum Stadtentwicklungsplan findest Du hier...

www.ideenreichohnekohle.de


 Ansicht vom Rathaus aus gesehen   © 2018 wdh


Wir bringen Dich ins Internet... Einfach mal nachfragen wie das mit oder ohne einer Visitenkarte hier geht.

Unsere aktuellen Internetadressen

 für die Region sind:

Zugegeben
Bei den Ortschaften, außer Helmstedt, sieht es noch etwas dürftig aus. In Helmstedt ist die Idee entstanden, die Region mit einem gemeinsamen Portal bekannter zu machen. Sehen und gesehen werden ist ein Motto. Jeden Tag ein bisschen mehr.  Mach mit, dann ist dein Ort auch dabei.

Weitere Orte werden folgen...

Online HE: 2  Heute: 2  Gestern: 36  Monat: 973  Jahr: 13177
Vistenkarte der Region

Ferienwohnung am Kaiserdom

Beispiel Visitenkarte

Die Region Ostfalen

von der Elbe bis zur Leine...

Das könnte Deine Visitenkarte in Königslutter sein...



Ferienwohnung in Königslutter.


Online HE: 2  Heute: 2  Gestern: 36  Monat: 973  Jahr: 13177